START

EINLEITUNG: Warum gibt es die "PERLEN"

In unserem geliebtem Hunsrück gibt es so viele kleine, mutige, sympathische, familiengeführte Unternehmen mit unglaublicher Innovationskraft, die sich in den zahlreichen Jahren ihrer Existenz einen respektablen Kundenstamm hart erarbeitet haben. Jedoch bleiben gerade diese unterstützungswürdigen Betriebe trotzdem bei vielen Menschen in der hiesigen Bevölkerung oder auch bei den Urlaubsgästen und Touristen unentdeckt. Die Gründe hierfür sind vielschichtiger Natur, denn viele Kleinstunternehmen können sich wirtschaftlich betrachtet meistens keine dauerhaften Anzeigensujets, Werbekampagnen oder sonstigen essentiell wichtigen Marketing-aktivitäten in Form einer Agentur-Beauftragung im 4- bis 5-stelligen Kostenbereich leisten. Meine Frau Jennifer und ich sind beide ebenfalls selbstständig und kennen diese Art von Herausforderungen nur zu gut!

Nach etlichen Gesprächen mit befreundeten Kollegen war schnell die Idee in mir geboren, unabhängig und in Eigenregie eine neue Hunsrück-Plattform aufzubauen, die über die Grenzen einer Verbandsgemeinde oder eines Kreises hinaus geht. Und da ich eine 1-Mann-Marketingagentur unter dem Slogan „Rent-a-Marketing“ führe, setze ich mit diesem neuen Magazin „PERLEN DES HUNSRÜCKS“ den Grundstein.

Alle im Folgenden präsentierten Hunsrücker Unternehmen sind nun Teil eines neuen Netzwerks, das mit einer Perlenkette vergleichbar ist, deren Strang jederzeit um weitere Perlen erweitert werden kann. Mit Erscheinen der Ausgabe 3 sind nunmehr 18 Perlen auf dem Strang, die Perlenkette beginnt so langsam zu glänzen und auf sich aufmerksam zu machen. Unterstützen Sie die „PERLEN DES HUNSRÜCKS“! Viel Spaß beim Lesen und Entdecken der Ausgaben 1, 2 und 3!


Ihr Hunsrücker Original,
Alexander Wolff

ZUR INFORMATION:
"Dieses Magazin erscheint halbjährlich!

Die nächste Ausgabe (4) erscheint
voraussichtlich im November 2021"